Sommeraktion 2017

Gestärkt ins zweite Halbjahr, durch die Schwangerschaft und/oder Geburt!

 

Ich habe eine Geschenk für dich :-).

Sichere dir deinen Rabatt-Gutschein!

Ich möchte gerne wieder eine Sommeraktion machen und habe dazu ein Geschenk für dich.

Du erhältst im Juli und August eine Organetik-Behandlung um 78 Euro statt 96 Euro.

mehr lesen

Entspannungsübung während der Geburt

Hier habe ich eine kleine Entspannungsübung gefunden, die dein Partner oder deine Doula bei der Geburt anwenden kann. Sehr einfach und SEHR effektiv :-).

mehr lesen

Doulas @ Work :-)

The Huffington Post feiert mit uns Doulas die Doula*Week*2017 :-)!!

Hier könnt ihr eine wunderschöne Fotoreihe mit Infos zur Doulaarbeit anschauen.

Viel Spaß dabei >> klick!

0 Kommentare

Doula-Woche 2017

Foto: Angelika Rodler
Foto: Angelika Rodler

Wieder Punktgenau zur Doula-Woche! Ein kleiner Film über Doulas! Was wir tun, warum wir es tun und welchen Mehrwert jede einzelne Doula bringen kann. Danke Liebe, Angelika Rodler fürs erstellen <3!

Viel Spaß wünsche ich euch nun :-)!

Alles Liebe, *JIBW*


mehr lesen 0 Kommentare

Geburtsgöttin

0 Kommentare

Flucht, Kampf oder Tot stellen - keine Reize für ein Baby!!!!

Wir haben leider nur 3 Möglichkeiten wie wir reagieren können: Flucht - Angriff - oder Tot stellen = Ohnmacht :-(! Das sind alles Reize die ein Baby nicht erleben sollte!!!! 

Wenn sie trotz Bedürfnisbefriedigung weiter schreien kann NACHFRAGEN helfen! 


*BABYFLÜSTERN - DIE FÜHLENDE SPRACHE* leistet dabei wundervolle Dienste <3!!! 


Ein interessanter Artikel zur Bewusstmachung, was Schreien lassen auslösen kann: http://www.welovefamily.at/neue-studie-zum-thema-baby-schreien-lassen/

Ein super artikel zum thema stillen in der Huffingtonpost

Ich weiß grundsätzlich um die positive Auswirkung des Stillens bescheid, deshalb möchte ich persönlich auch so lange wie möglich stillen. Nachdem ich nun zusätzlich beim *Spinning Babies* Workshop mit einer ganz lieben Hebamme übers Stillen gesprochen habe, bin ich noch mehr fassziniert.

Es ist unglaublich, wenn mehrere Kinder gleichzeitig stillt gerden, die Brust mit ihren Nervenzellen sogar erkennt welches Kind gerade trinkt und es wird für jedes einzelne Kind die Eiweiß-Protein-Vitamin Mixtur bereit gestellt, die benötigt wird!!!!
*W*A*H*N*S*I*N*N* *!*

 

Hier ein super Artikel über die allgemein Wirkung des Stillens :-).

Huffingtonpost: http://www.huffingtonpost.de/2015/10/28/muttermilch-faszinierend_n_8407824.html

0 Kommentare

*Spinning babies*- Seminar mit Jennifer walker

Gestern vom genialen *Spinning Babies*- Seminar zurück gekommen, heute voll inspiriert von den ganzen Eindrücken der letzten zwei Tage - freue ich mich auf die Zukunft, um das gelernte auch in die Tat umsetzen zu dürfen :-)!

 

Vielen Dank Angelika Rodler fürs organisieren, Jacqueline fürs übersetzen und Jennifer Walker für deine Interessante und auch amüsante Art und Weise den Seminarinhalt zu vermitteln :-)!

 

*herzerfüllt*<3

mehr lesen 0 Kommentare

Babyflüstern - die fühlende Sprache

Wolltest du schon immer wissen was dein Baby wirklich denkt? Möchtest du hören was er/sie zu sagen hat?

Dann ist Babyflüstern vielleicht genau das was du suchst!?

Diese fühlende Sprache findet auf einer Ebene statt wo sich Herz und Seele miteinander verbindet.

Es ist wahrscheinlich das wundervollste Geschenk, dich auf diese Weise deinem Kleinen/deiner Kleinen anzunähern und ihre Sicht der Dinge und ihrer Gedanke zu lauschen.

Eine Kommunikation die tief berührt und die auch Lösungsen und eine veränderte Sichtweise bereit hält.

 

Möchtest du diese wundervolle Sprache erlernen, dann bekommst am 14.03.2017 die Möglichkeit dazu.

 

Schreibe mir einfach ein Mail und melde dich für das Seminar an, das wahrscheinlich nachhaltigste Geschenk für dich und eure Beziehung.

0 Kommentare

Schläft dein Kind schon im eigenen Bett?

Mein Kind schläft immer noch bei uns im Bett! Warum ich das mache fragst du?

Ich werde oft gefragt ob mein Kind schon im eigenen Bett -im eigenen Zimmer schläft dann sage ich  "Nein, er schläft noch bei uns und das wird sich auch noch lange nicht ändern" Damit stoße ich sehr oft auf Unverständnis, ist es scheinbar das wichtigste Ziel ist das Kind so früh wie möglich ins eigene Bettchen zu bekommen. Wenn Aussagen getätigt werden wie "Wenn nicht jetzt, dann bekommst ihn/sie gar nicht mehr raus" oder "Der kann dann garnicht mehr alleine schlafen" muss ich innerlich schmunzeln!

Warum wird das allein schlafen so gefördert?

mehr lesen 3 Kommentare

Ich sag dir wie es geht - für eine Babybestimmte Geburt!

Die selbstbestimmte Geburt ist, spätestens nach Ina May Gaskin (Hebamme & Buchautorin), bei werdenden Müttern in aller Munde! Die Frau wird nach Wünschen und Bedürfnisse gefragt, wie und wo sie ihr Kind zur Welt bringen möchte. In den besten Fällen steht noch eine Doula an ihrer Seite, die versucht für diese Wünsche so gut als möglich einzustehen und mit vielen Tipps und Tricks aus dem "Doula-Schatzkästchen" diese auch durchsetzt.

ABER, zum Geburtserlebnis gehören Mutter und Kind, es ist das Erlebnis durch das Beide gehen müssen.

Deshalb stehe ich für eine Babybestimmte Geburt!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Etwas für Eltern

Harpo, im Pferdegestützten Bewusstseinstraining

mehr lesen 0 Kommentare

Was begewgt uns Doula zu werden/sein?

Hier findest ein kleines Youtube Video mit vielen Kolleginnen, die von ihren Beweggründen Doula zu werden schreiben. Auch ich bin, mit meinem Warum*ichs*werden*wollte dabei ;-).

Ich wünsche dir viel Spaß beim Anschauen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wunderschöne Geburtsfotos

Die WIENERIN hat sich der Welt*Doula*Woche mit einer Fotoserie, welche die starke Verbindung zwischen Mutter und ihrer Doula zeigt, angenommen. Sie zeigt wunderschöne, harmonische Geburtsfotos <3. 

Hier findest du den Link zur Seite.

Viele Spaß beim Anschauen.

Alles Liebe, deine *JIBW*

0 Kommentare

Vom 22.03.-28.03. ist Welt*Doula*Woche :-)!

Ich nutze die Welt*Doula*Woche für meinen erstern Blogbeitrag um dir diesen Beruf etwas näher zu bringen!

Der Beruf der Doula gilt in vielen Teilen der Welt als "Standard" und wird sogar zum Teil auch von der Öffentlichkeit unterstützt. Es ist Statistisch bewiesen, dass sich eine vollkommene Betreuung der Gebärenden positiv auf den Geburtsverlauf auswirkt. Leider ist er in Österreich (noch) nicht ganz angekommen, aber er wird immer bekannter.

mehr lesen 0 Kommentare